Actionpainting in der kleinen Kunstschule St. Gallen mit dem Familientreff St. Georgen
 
Farben spritzen, mit Glaskugeln verteilen, Farbballons mit Pfeilen Abschiessen, mit Füssen über ein Bild laufen, Seifenblasen auf ein Bild zerplatzen dies und vieles mehr konnten die Kinder im Kurs Actionpainting erleben. 
Er war ein sehr experimenteller Kurs und die Kinder hatten sichtlich Freude einfach mal drauf los ohne Plan mit den Materialien spielen zu dürfen.
Aus den zufällig entstanden Farbkompositionen sind wunderschöne Werke geworden.
Die kleine Kunstschule ist ein sehr schöner Ort zum besuchen und es werden dort auch fortlaufende Kurse angeboten.
Nähere Informationen findet man unter www.kleinekunstschule.ch